R├╝ckenschmerzen

Datum 24.09.2012 12:37 | Thema: 

Die Volkskrankheit Rückenschmerzen



Gehören Sie auch zu den Menschen die über Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden und Muskelverspannungen klagen?

Inzwischen leidet jeder dritte Mensch in Deutschland an Rückenschmerzen und immer häufiger sind auch junge Menschen davon betroffen.

Dies kann unterschiedliche Ursachen haben:
 

  • Zum einen unterliegt die Wirbelsäule ganz natürlichen alters-und belastungsbedingten Veränderungen, die sich in unterschiedlichen Beschwerden darstellen können.
  • Zum anderen können Rückenschmerzen (wie auch viele andere Erkrankungen) ein Hinweis auf eine seelische Störung sein.

Denken wir nur an den für sich sprechende sprachliche Zweideutigkeit:
 

  • Das bricht mir das Rückrat
  • Ich breche zusammen
  • Ich muss Haltung bewahren
  • Ein aufrichtiger Mensch
  • Sich buckeln lassen
  • Haltsuchend

Hier ein paar Tipps für den Alltag:

  • Stärken Sie sich und Ihren Rücken.
  • Bleiben Sie in Bewegung.
  • Trainieren Sie Ihre Muskulatur.
  • Machen Sie Yoga.
  • Reagieren Sie sofort auf Verspannungen und Kopfschmerzen, indem Sie vielleicht nur Ihre Körperhaltung ändern und ein paar Dehnübungen machen…
  • Trinken Sie ausreichend.
  • Seien Sie gut zu sich!




Dieser Artikel stammt von Gabriele Hahn, Heilpraktikerin Frankfurt Goldstein
http://www.naturheilpraxis-ghahn.de

Die URL f├╝r diese Story ist:
http://www.naturheilpraxis-ghahn.de/article.php?storyid=2&topicid=1